Wegweiser für die Praxis

Gemeinsam gute gesunde Schule entwickeln

In dieser Broschüre beschreiben wir den Weg zur guten gesunden Schule. Wir greifen dabei auf den aktuellen Stand der Forschung zurück sowie auf Erfahrungen aus der DAK-Initiative „Gemeinsam gesunde Schule entwickeln“. Das Ergebnis ist eine gelungene Mischung aus Grundlagenwissen und konkreten Beispielen aus der Praxis. Die Broschüre wendet sich an alle Personen und Einrichtungen, die sich für gute gesunde Schule interessieren und einsetzen: Lehrkräfte, Schulleitungen, Beraterinnen und Berater, mögliche Kooperationspartner von Schulen, Schulträger, Schulaufsichtsbehörden und andere mehr. Sie erhalten Informationen und praktische Hinweise für die Durchführung eigener Schulentwicklungsvorhaben.

Im ersten Teil der Broschüre werden die wichtigsten Grundlagen unseres Projekts dargestellt. In Kapitel 3 erläutern wir die Vorgehensweise in der DAK-Initiative und ergänzen sie mit Empfehlungen aus der Praxis. Daran anschließend stellen wir die Veränderungsbereitschaft als eine zentrale Gelingensbedingung für ein erfolgreiches Projekt vor und geben Hinweise auf eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit. Zum Abschluss ziehen wir ein Fazit mit acht Empfehlungen für ein erfolgreiches Projekt.

Nach der Lektüre dieser Broschüre kennen Sie:

  • Argumente für eine systematische Gesundheitsförderung und Qualitätsentwicklung in Schulen
  • den typischen Ablauf eines Schulentwicklungsprojekts
  • Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren für nachhaltige Schulentwicklung

Broschüre zum Download